guzzikom / JZR-Threewheeler, Moto-Guzzi und Reisen
guzzikom / JZR-Threewheeler, Moto-Guzzi und Reisen

 

 

Unsere schottischen Freunde Tom und Bill hatten auch das zweite Threewheelertreffen in Schottland hervorragend organisiert. Wir Pfälzer sind bereits am 30.08. in Crieff eingetroffen und haben dieses Treffen auch für einen Kurzurlaub genutzt.

 

Freitagmorgen haben wir zunächst eine kleine Rundfahrt in der näheren Umgebung gemacht. Eines unserer Ziele war das "Drummond Castle".

 

Drummond Castle ist ein Wohnturm aus dem Ende des 15. Jahrhunderts und ein Landhaus aus dem 17. Jahrhundert. Beide Gebäudeteile wurden in viktorianischer Zeit neu gebaut. Drummond Castle liegt in der Gemeinde Muthill, etwa 4 km südlich von Crieff, in der  Grafschaft Perthshire.

 

Besonders bekannt ist die Burg für ihre Gärten, die Historic Scotland als „bestes Beispiel für formelle Terrassengärten in Schottland“ beschreibt. Die Gärten stammen aus den 1630er-Jahren und wurden ebenfalls im 19. Jahrhundert neu strukturiert.

 

 

Translation with Google

 

Our Scottish friends Tom and Bill also had a great time organizing the second Threewheeler meeting in Scotland. We Palatine are already on 30.08. arrived in Crieff and also used this meeting for a short break.


Friday morning, we have first made a small tour in the vicinity. One of our goals was the "Drummond Castle".


Drummond Castle is a late 15th-century tower house and 17th-century country house. Both parts of the building were rebuilt in Victorian times. Drummond Castle is located in the community of Muthill, about 4 km south of Crieff, in the county of Perthshire.


The castle is best known for its gardens, which Historic Scotland describes as "the best example of formal terraced gardens in Scotland". The gardens date back to the 1630s and were also restructured in the 19th century.

 

 

 

 

 

Freitagabend waren dann bereits ca. 60 Teilnehmer eingetroffen. Das von Tom und Bill gebuchte Hotel hatte einiges zu bieten. Es war eine gute Wahl. Dazu beigetragen hat auch, dass der Chef des Hauses sich bereit erklärt hatte, als Ansprechpartner für technische Probleme zur Verfügung zu stehen. Er ist Oldtimersammler und hat am Hotel eine gut eingerichtete Werkstatt, in der auch Reparaturen durchgeführt werden konnten.

 

Sowohl Freitag, Samstag und auch Sonntag stand im Hotel ein separater Raum für unser Treffen zur Verfügung.

 

Geplant waren am Samstag und Sonntag gemeinsame Ausfahrten. Crieff liegt in einer landschaftlich interessanten Gegend, allerdings ist das Straßennetz nicht so groß. Das führte dazu, dass die Streckenlängen jeweils mehr als 200 km betrugen. Für unsere schottischen Freunde, die solche Ausfahrten als Rally betrachten, war das nicht zu lang. Um im Zeitplan zu bleiben, mußte entsprechend schnell gefahren werden, was uns auf den schmalen Strassen und dem ungewohnten Linksverkehr doch sehr gefordert hat.

 

Das Wetter war nicht ganz so wie erhofft, es gab immer mal wieder einige Regenschauer, die die Stimmung allerdings nicht verdorben haben. In Schottland muß man immer mal damit rechnen.

 

Bei Tom und Bill möchte ich mich auch auf diesem Weg noch einmal herzlich bedanken. 

 

Nachstehend nun einige Bilder vom Treffen.

 

 

On Friday evening then already about 60 participants arrived. The hotel booked by Tom and Bill had a lot to offer. It was a good choice. Another contributing factor was that the head of the house had agreed to be available as a contact for technical problems. He is a vintage collector and has at the hotel a well-equipped workshop, in which repairs could be carried out.


Both Friday, Saturday and Sunday there was a separate room in the hotel for our meeting.


Planned were on Saturday and Sunday joint exits. Crieff is located in a scenic area, but the road network is not that big. This meant that the track lengths each amounted to more than 200 km. It was not too long for our Scottish friends, who consider rallies as such. To stay on schedule, had to be driven accordingly fast, which has demanded us on the narrow streets and the unfamiliar traffic on the left but very.


The weather was not quite as hoped, there was always some rain showers that did not spoil the mood. In Scotland you always have to expect it.


With Tom and Bill, I would like to thank you again on this way.


                 Below are some pictures of the meeting.

 

 

 

Bilder von unseren Rundfahrten

 

Pictures of our tours

 

 

Der Threewheeler von Bernd mußte repariert werden. Der Hotelchef persönlich erledigte die Schweißarbeiten. Zum Dank für seine Hilfe konnte er mit Bernd einige Kilometer den JZR fahren. Es hat ihm offensichtlich Freude bereitet.

 

Die zwei Bilder darüber zeigen einen fahrbereiten Oldtimer aus dem Besitz des Chefs, im unrestaurierten Originalzustand.

 

Ich hoffe, dass Euch die Bilder einen guten Eindruck vom Treffen vermitteln und das wir uns alle vom 30.08. - 01.09.2019 beim

 

27. German-Threewheeler-Treffen

 

in der Röhn wiedersehen werden.

 

 

The Threewheeler from Bernd had to be repaired. The hotel manager personally did the welding. In gratitude for his help, he and Bernd were able to drive the JZR for a few kilometers. He obviously enjoyed it.

The two pictures above show a ready to drive vintage car from the boss's estate, in unrestored original condition.

I hope that the pictures give you a good impression of the meeting and that we are all from 30.08. - 01.09.2019 at

27th German Threewheeler meeting

 

be seen again in the Röhn.

=============================================================

 

 

 

Aktualisiert: 05.12.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© JZR-Threewheeler, Moto-Guzzi und Motorradreisen