guzzikom / JZR-Threewheeler, Moto-Guzzi und Reisen
guzzikom / JZR-Threewheeler, Moto-Guzzi und Reisen

Das Jubiläumstreffen war, obwohl die Wettervorhersagen nichts Gutes verhießen, ein voller Erfolg. Teilgenommen haben an der sehr gut organisierten Veranstaltung ca. 85 Personen mit 43 Threewheelern der verschiedensten Fabrikate. Unter anderem JZR, Triking, Pembleton, und Lomax. Die Teilnehmer kamen aus Deutschland, England, Schottland, den Niederlanden und Frankreich. Es war fast wie ein Familientreffen, denn viele kennen sich seit Jahren und freuen sich jedes Jahr auf das Wiedersehen.

 

Ein besonderer Dank geht an die Veranstalter Steffi und Thorsten mit Ihrem Serviceteam, Ute, Siegfried, Rainer und Manu, die Fotografin des Teams.

 

Translation with Google

 

The anniversary meeting, although the weather forecast promises nothing good, was a complete success. Participants at the very well organized event were about 85 people with 43 threewheelers from various brands. Including JZR, Triking, Pembleton, and Lomax. The participants came from Germany, England, Scotland, the Netherlands and France. It was almost like a family gathering, because many have known each other for years and are looking forward to seeing you every year.

 
Special thanks go to the organizers Steffi and Thorsten with their service team, Ute, Siegfried, Rainer and Manu, the photographer of the team.

 

 

Nach der Anreise am Freitag stand zunächst ab 17:30 Uhr eine Weinprobe auf dem Programm, denn die Familie des Hoteleigentümers betreibt gleichzeitig ein Weingut. Da nach der Weinprobe niemand mehr fahren mußte, konnte man die angebotenen Weine ohne Bedenken kosten. Wie gut die Stimmung war, kann man den Bildern entnehmen.

 

After the arrival on Friday was starting from 17.30 clock a wine tasting on the program, because the family of the owner of the property also operates a winery. Since after the wine tasting no one had to drive, one could taste the offered wines without any reservations. How good the mood was, you can see the pictures.

 

Der Seniorchef des Weingutes mit Paul, der während des Treffens als Übersetzer gefragt war.

The senior chef of the winery with Paul, who was asked during the meeting as translator.

 

 

Im Anschluß an die Weinprobe trafen wir uns zum gemeinsamen Abendessen mit anschließendem, gemütlichen Beisammensein. Es wurde für alle ein unterhaltsamer Abend.

After the wine tasting, we met for dinner together, followed by a cozy get-together. It was a fun evening for everyone.

 

 

Laut Wettervorhersage sollte es den ganzen Samstag regnen.

Aber es wurde besser als erwartet. Wir starteten um 09:15 Uhr zur geplanten Rundfahrt, bei bedecktem Himmel aber ohne Regen.

According to weather forecast it should rain all Saturday.
But it got better than expected. We started at 09:15 hrs to the round trip, but in the overcast skies with no rain.

 

 

Damit auch Axel die Rundfahrt mitmachen konnte, mußte am Abend vorher noch ein Platten repariert werden. Mangels passendem Werzeug wurde jemand gesucht, der gut mit Hammer und Meißel umgehen kann, um die festsitzende Radmutter zu lösen. Thorsten hatte den richtigen Mann im Serviceteam. Siegfried ist Steinmetz und Bildhauer, für ihn war das kein Problem.

To ensure that Axel was able to take part in the tour, a plate had to be repaired the evening before. In the absence of suitable tools, someone was sought who could work well with the hammer and chisel to loosen the fixed wheel nut. Thorsten had the right man in the service team. Siegfried is a stonemason and a sculptor; for him this was no problem.

 

 

Unser erstes Ziel war die Burg Metternich in Beilstein. Sie ist seit 50 Jahren im Familienbesitz, liebevoll restauriert und bietet einen tollen Ausblick in das Moseltal. 

Our first goal was the castle Metternich in Beilstein. It has been family-owned, lovingly restored for 50 years and offers a great view into the Moselle valley.

 

 

Einen entsprechenden Parkplatz für so viele Fahrzeuge gibt es in Beilstein nicht. Deshalb wurde auf dem Seitenstreifen geparkt. Während sich die Fahrer und Beifahrer auf den Fußweg zur Burg machten, hielt eine Vielzahl von Autofahrern an, um die Threewheeler zu bewundern.

 

Nach dem Besuch auf der Burg fuhren wir in zwei Gruppen weiter. Die rote Gruppe fuhr zum Mittagessen in das Treiser Bootshaus im Yachthafen Treis-Karden. Die blaue Gruppe zunächst zur Hängeseilbrücke Geierlay. 

 

There is no parking space for so many vehicles in Beilstein. That's why we parked on the side strip. As the drivers and co-drivers made their way to the castle, a large number of motorists stopped to admire the Threewheeler.
 
After visiting the castle, we went on to two groups. The red group drove to the Treis-Bootshaus in Treis-Karden for lunch. The blue group first goes to Geierlay.

 

 

Nach einer Stunde Pause ging es weiter zur Hängeseilbrücke Geierlay. Sie ist Deutschlands schönste Hängebrücke, mitten im Hunsrück. Sie ist 360 m lang und der tiefste Punkt liegt 100 m über Grund.

After an hour break we went to Geierlay. It is Germany's most beautiful bridge, in the middle of Hunsrück. It is 360 m long and the deepest punk is 100 m above ground.

 

 

Von der Hängebrücke ging es zurück zum Yachthafen Treis-Karden. Von dort fuhren wieder alle Teilnehmer gemeinsam auf sehr schönen Nebenstrassen zurück nach Reil. Insgesamt hatten wir etwa 130 km zurückgelegt.

From the bridge it went back to the marina Treis-Karden. From there, all participants drove together on very beautiful side streets back to Reil. In total, we had traveled about 130 km.

 

Lediglich das neueste und modernste Fahrzeug mußte wegen technischer Probleme ab dem Yachthafen den Weg nach Reil auf dem Anhänger des Besenfahrzeuges zurücklegen. 

Only the newest and most modern vehicle had to go to Reil on the trailer of the broom because of technical problems from the harbor.

 

Am Abend dann der traditionelle, gemeinsame Festabend. Das Abendessen wurde als Büffet mit kalten und warmen Speisen angeboten. Es war sehr reichhaltig, schmackhaft und abwechslungsreich, es gab für jeden etwas passendes.

In the evening then the traditional, common evening. Dinner was served as a buffet with cold and hot dishes. It was very rich, tasty and varied, there was something suitable for everyone.

 

Steffi und Thorsten begrüßten noch einmal alle Teilnehmer, bedankten sich für das Kommen. Sie gaben der Hoffnung Ausdruck, dass alle ihren Spaß an dem Treffen haben.

Steffi and Thorsten once again greeted all the participants, thanking each other for coming. They expressed the hope that all have their fun at the meeting.

 

 

Es ist auch Tradition, dass am Festabend die Frage gestellt wird, wer bereit ist, ein Treffen im nächsten Jahr zu organisieren. Erfahrungsgemäß ist es nicht ganz einfach, jemanden zu finden, der die Arbeit, die solch ein Treffen macht, auf sich nimmt. In den letzten Jahren ist die Teilnehmerzahl von Jahr zu Jahr gestiegen, was das Treffen aber auch noch interessanter und schöner gemacht hat. Ich denke, dass es in der Zukunft sinnvoll sein wird, wenn sich zwei oder drei Freunde finden, die es gemeinsam organisieren. 

 

It is also tradition that on the evening of the gala evening the question is asked who is willing to organize a meeting next year. Experience has shown that it is not easy to find someone who takes the work that makes such a meeting. In recent years, the number of participants has increased year by year, which has made the meeting even more interesting and beautiful. I think it will be useful in the future if there are two or three friends who organize it together.

 

 

So wird es dann auch 2018 sein. Erneut hat sich unser Freund Tom aus Schottland, gemeinsam mit seinem Freund Bill bereit erkärt, das Treffen am 01. Septemberwochenende in der Region Edinburgh zu veranstalten. 

 

Dafür lieber Tom, herzlichen Dank!!! 

 

Spontan haben bereits jetzt viele Teilnehmer ihr Kommen zugesagt.

 

So it will be 2018. Again, our friend Tom from Scotland, together with his friend Bill, has agreed to hold the meeting on September 1st weekend in the Edinburgh region.
 
Tom, thank you very much!
 
Spontaneously already many participants have announced their coming.

 

 

Da nur ein Teil der Threewheelerfreunde am Sonntagmorgen abreisen mußte, hatten Thorsten und Steffi auch für den Sonntag noch ein kleines Programm vorgesehen. Zunächst gab es eine Bootstour auf der Mosel und anschließend noch eine kleine Rundfahrt mit den Threewheelern. 

 

Since only a part of the threewheeler friends had to leave on Sunday morning, Thorsten and Steffi had planned for the Sunday still a small program. First there was a boat trip on the Mosel and then a small tour with the threewheelern.

 

 

Mittags, nach der Bootstour hatten wir dann auch noch etwas Sonnenschein, so dass die Rückfahrt nach Reil ein schöner Abschluß des Treffes wurde. Auf diesem Weg wurde auch noch ein Abstecher zum Kloster Machern und zum Pulvermaar in der Nähe von Gillenfeld in der Eifel gemacht. 

At noon, after the boat trip, we also had some sunshine, so that the return trip to Reil was still a nice conclusion of the meeting. On this way we also made a trip to the monastery Machern and the Powdermaar near Gillenfeld in the Eifel.

 

 

Weiter ging es zum Pulvermaar. Es ist ein mit Wasser gefüllter Vulkankrater. Untersuchungen haben ergeben, das es vor 20.000 bis 30.000 Jahren entstanden ist. Die maximale Wassertiefe liegt bei 72 Meter.

We went on to the Powdermaar. It is a water filled volcano crater. Investigations have revealed that it originated 20,000 to 30,000 years ago. The maximum water depth is 72 meters.

 

 

 

Das Treffen endete mit diesem Ausflug. Ich hoffe, dass  es allen gut gefallen hat. Ich würde mich über ein Feedback in meinem Gästebuch freuen. Ihr könnt positive Bemerkungen und auch Kritik auf diese Weise deutlich machen.

Ich hoffe, dass die nachstehende Übersetzung verständlch ist.

 

The meeting ended with this excursion. I hope that You have well liked it to all. I would be glad about a feedback in my visitors' book. You can make positive remarks and also criticism in this manner obviously.

 

=================================================================

 

 

Ein Bericht und Fotos über das Treffen in Crieff folgen in Kürze.

Tom und Bill hatten auch das diesjährige Treffen gut organisiert.

 

=====================================================

 

 

27. German Threewheeler-Treffen

 

 

Das Treffen findet vom 30.08. - 01.09.2019 im Hotel SONNENTAU,

Wurmbergstrasse 1-3, 97650 Fladungen statt. Organisiert wird das Treffen von unserem Threewheeler-Freund Kurt Freyboth.

 

Das Hotel hat vom 30.08. - 03.09.2019 zunächst 30 DZ bis zum 30.03.2019 reserviert. Anmeldungen bitte direkt an das Hotel unter Angabe des gewünschten Zeitraumes und dem Vermerk Threewheeler-Treffen.

 

Hoteldaten:

 

Tel.     +49 9778 9122-0

Fax     +49 9778-9122-55

www.sonnentau.com

 

Zimmerpreise:

 

Komfortdoppelzimmer:  Pro Person und Tag  € 60,00 / 58,00

Doppelzimmer, divers:           dto.                    € 54,00

Wochenendaufpreis:      Pro Person einmalig € 4,00 

 

Preise sind inklusive Frühstück.

Halbpension (3-Gänge-Menü)  Pro Person und Tag € 19,50

 

Wer bis zum 30.03.2019 nicht reserviert hat, muss sich ggf. um eine andere Unterkunft in der Umgebung selbst kümmern.

 

Rückfragen an:

 

Kurt Freyboth

Email: kurt.freyboth@icloud.com

Tel.:    +49 (0) 163 910 5621

 

Weitere Informationen folgen sobald wie möglich.

 

----------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

The meeting takes place from 30.08. - 01.09.2019 at the Hotel SONNENTAU, Wurmbergstrasse 1-3, 97650 Fladungen.
 
The meeting is organized by our threewheeler friend Kurt Freyboth.
 
 
The hotel has from 30.08. - 03.09.2019 initially 30 double rooms reserved until 30.03.2019. Registrations please directly to the hotel stating the desired period and the note Threewheeler meeting.
 
Hotel information:
 
Tel. +49 9778 9122-0
Fax +49 9778-9122-55
www.sonnentau.com
 
room rates:
 
Comfort Double Room: Per person per day € 60,00 / 58,00
Double room, various: dto € 54,00
Weekend price: Per person once € 4.00
 
Prices include breakfast.
Half board (3-course menu) € 19,50 per person per day
 
If you have not reserved by 30.03.2019, you may have to look after another accommodation in the area yourself.
 
Questions to:

Kurt Freyboth

Email: kurt.freyboth@icloud.com

Tel .: +49 (0) 163 910 5621
 
Further information will follow as soon as possible.
 
The translation was done with google, I hope it's all understandable.
 

-------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

Aktualisiert: 13.09.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© JZR-Threewheeler, Moto-Guzzi und Motorradreisen